Lesedauer: ca. 3m 30s

Pollenflug in Hannover

Die Pollenflugvorhersage für Hannover ist eine wichtige Informationsquelle für Menschen, die an einer Pollenallergie leiden. Sie informiert über die in den kommenden Tagen zu erwartende Pollenbelastung in Hannover und differenziert dabei nach den folgenden Pollenarten, die für Allergiker relevant sind: Erle, Hasel, Esche, Birke, Gräser, Roggen, Beifuß und Ragweed bzw. Ambrosia.

Die Prognosen sind dank der verwendeten Farbmarkierungen auch ohne Vorkenntnisse auf den ersten Blick verständlich. Sie zeigen an, ob die betreffende Pollenart in den nächsten Tagen voraussichtlich für eine Belastung sorgen wird oder nicht und weisen zudem auf die Intensität der Belastung hin.

Legende:
keine Belastung
geringe Belastung
mäßige Belastung
hohe Belastung
sehr hohe Belastung
Birke (Betula)

Birke (Betula)

Sonntag, 30.04
Montag, 01.05
Dienstag, 02.05
Erle (Alnus)

Erle (Alnus)

Sonntag, 30.04
Montag, 01.05
Dienstag, 02.05
Hasel (Corylus)

Hasel (Corylus)

Sonntag, 30.04
Montag, 01.05
Dienstag, 02.05
Esche (Fraxinus)

Esche (Fraxinus)

Sonntag, 30.04
Montag, 01.05
Dienstag, 02.05
Gräser (Poaceae)

Gräser (Poaceae)

Sonntag, 30.04
Montag, 01.05
Dienstag, 02.05
Roggen (Secale)

Roggen (Secale)

Sonntag, 30.04
Montag, 01.05
Dienstag, 02.05
Beifuß (Artemisia)

Beifuß (Artemisia)

Sonntag, 30.04
Montag, 01.05
Dienstag, 02.05
Ragweed (Ambrosia)

Ragweed (Ambrosia)

Sonntag, 30.04
Montag, 01.05
Dienstag, 02.05

Um sich darüber zu informieren, wie der Pollenflug in einem bestimmten Stadtteil während der nächsten Tage sein wird, genügt die Eingabe der jeweiligen Postleitzahl in die Suchmaske. Auch eine Abfrage für den aktuellen Standort ist möglich.

Behandlungsmöglichkeiten für Pollenallergiker in Hannover

Um die Informationen zum Pollenflug in Hannover optimal nutzen zu können, ist es notwendig, dass Allergiker die Allergene möglichst genau kennen, die bei Ihnen die Beschwerden auslösen. Deshalb ist es ratsam, bei Verdacht auf Heuschnupfen zeitnah einen Allergietest durchführen zu lassen. Über die Facharztsuche von Allergiecheck.de finden Sie schnell und unkompliziert einen Allergologen in Ihrer Nähe, bei dem Sie einen solchen Test vornehmen und in Absprache mit dem jeweiligen Facharzt gegebenenfalls eine Hyposensibilisierung starten können.

Tipps für Pollenallergiker in Hannover

Tipps für Pollenallergiker

Pollenallergiker in Hannover sollten in Phasen mit höherer Pollenbelastung die folgenden Tipps beherzigen, um den Kontakt mit den für sie problematischen Allergenen so weit wie möglich zu vermeiden und Allergiebeschwerden vorzubeugen:

  • Informieren Sie sich kontinuierlich anhand der Pollenflugvorhersage, mit welchem Pollenflug in Hannover zu rechnen ist.
  • Meiden Sie Grünanlagen wie etwa den Stadtpark, den Maschpark oder den Hermann-Löns-Park und reduzieren Sie die Zeit Ihrer Aufenthalte im Freien auf ein Minimum.
  • Lassen Sie Ihre Fenster nicht für längere Zeit offen stehen. Lüften Sie in der Stadt am besten morgens zwischen 6 – 8Uhr und auf dem Land am Abend. Zu dieser Zeit ist die Pollenkonzentration relativ gering.
  • Achten Sie darauf, dass die Türen stets geschlossen bleiben.
  • Bringen Sie Ihre Wäsche zum Trocknen nicht ins Freie, sondern ins Bad oder andere geeignete Räume.
  • Kleidung, die Sie draußen getragen haben, sollten Sie nicht mit in Ihr Schlafzimmer nehmen.
  • Bürsten oder waschen Sie Ihre Haare, bevor Sie schlafen gehen.
  • Sofern Sie einen freien Tag haben, sollten Sie den Besuch eines Kinos, des Sprengel-Museums, des Museums August Kestner oder des Niedersächsischen Landesmuseums einem Spaziergang im Grünen oder einem Schaufensterbummel in der City vorziehen.

Datenbasis für die Prognosen zum Pollenflug in Hannover

Die aktuellen Daten werden durch Pollenimmissionsmessungen gewonnen, die entsprechend geschulte Fachkräfte an bestimmten Referenzmessstellen das ganze Jahr hindurch vornehmen. In der Pollensaison werden außerdem zusätzliche Pollenzählungen an weiteren Standorten durchgeführt. Auf dieser Grundlage sind eine relativ genaue regionale Differenzierung und präzisere Vorhersagen möglich.

Nach oben