Sind Sie Allergiker?

Was wünschen Sie sich, um besser gegen Ihre Allergie gewappnet zu sein?

Lesedauer: ca. 2min 15s
14.03.2019

Heuschnupfen: So bekommen Sie Ihre Nase frei

Von Februar bis in den Sommer hinein müssen Allergiker besonders aufpassen. Denn mit den steigenden Temperaturen blühen Bäume und Pflanzen und mit ihnen kommen die Pollen – und die Hochsaison für den Heuschnupfen beginnt. Jeder sechste Deutsche leidet bereits unter Heuschnupfen – Tendenz steigend. Besonders die Symptome bei unserem sensiblen Sinnesorgan, der Nase, sind erheblich: Fließschnupfen oder juckende und verstopfte Nasen können die Allergiker monatelang quälen. „Outdoor-Aktivitäten wie zum Beispiel Joggen sollten in der Stadt morgens vor 8 Uhr passieren, auf dem Land abends nach 18 Uhr“, weiß Prof. Dr. med. Dr. h.c. Zuberbier von der gemeinnützigen Europäischen Stiftung für Allergieforschung (ECARF). „Denn dann ist die Pollenbelastung am niedrigsten. Auch zu stark gechlortes Wasser und (Passiv-)Rauchen sollten vermieden werden, um die Beschwerden nicht zu verstärken.“ Wenn Mittel gegen den massiven Schnupfen genommen werden, sollten sie möglichst „sanft“ sein und keine Nebenwirkungen aufweisen. Mit dem AllergenProtect Nasenspray bietet klarify.me eine natürliche Alternative zu herkömmlichen Medikamenten und ermöglicht ein sorgenfreies Durchatmen. Bestehend aus Zellulose- und Pfefferminzpulver kommt das Nasenspray ganz ohne Antihistaminika oder Kortison aus. Daher ist das Mittel auch für Kinder ab 18 Monaten sowie Schwangere und stillende Frauen verträglich.

Das im AllergenProtect Nasenspray enthaltene Zellulose- und Pfefferminzpulver wandelt sich, sobald es mit der Feuchtigkeit der Nase in Berührung kommt, innerhalb von drei Minuten in einen hauchdünnen, elastischen Schutzfilm um. Dadurch unterstützt AllergenProtect die natürliche Funktion der Nasenschleimhaut und verhindert, dass Pollen und andere Allergene, wie zum Beispiel Tierhaare oder Hausstaubmilben, in den Körper eindringen und allergische Reaktionen hervorrufen. Das Spray ist frei von medikamentösen Zusatzstoffen, Steroiden und Antihistaminika, wodurch es nicht zu den von diesen Präparaten bekannten Nebenwirkungen wie zum Beispiel Müdigkeit kommt. Die Wirkung des Nasensprays hält bis zu sechs Stunden an. Das AllergenProtect Nasenspray ist online über klarify.me erhältlich: https://de.klarify.me/pro-ducts/nasaleze

Zurück

Nach oben

DIESE WEBSEITE VERWENDET COOKIES

Durch Cookies von sozialen Medien und Werbecookies von Drittparteien haben Sie Zugriff auf Social-Media-Funktionen und erhalten personalisierte Werbung. Die Cookies erlauben uns die Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie die Analyse des Nutzerverhaltens. Mehr Informationen finden Sie in den "Cookie-Einstellungen" unten auf der Website.

Schließen

Sie können die Verwendung von Cookies und die damit verbundene Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten hier jederzeit wiederrufen.